Speculoos World will present w4os at OSCC 2022 (again)

Speculoos World will present w4os at OSCC 2022 (again)

We will be at OpenSimulator Community Conference 2022, our founder Gudule Lapointe will highlight the latest updates on our w4os project (Dec. 10th 10:30 AM PDT). We will also have an exhibition stand in the conference grid, as in previous years, this will be the...

w4os 2.3.6

Er zijn een paar bug fixes en verbeteringen aan w4os Web Interface voor OpenSumulator sinds de laatste aankondiging. Haal de laatste versie om de correcties te ontvangen. getest tot 6.0.1wachtwoord reset link toegevoegd aan profielpaginazet de beeldverhouding van de...

w4os 2.3.6

Seit der letzten Ankündigung wurden eine Reihe von Fehlern behoben und Verbesserungen an w4os Web-Schnittstelle für OpenSumulator seit der letzten Ankündigung. Holen Sie sich die neueste Version, um die Korrekturen zu erhalten. getestet bis zu 6.0.1Link zum...

w4os 2.3.6

Bu rhai atgyweiriadau a gwelliannau i w4os Web Interface ar gyfer OpenSumulator ers y cyhoeddiad diwethaf. Cael y fersiwn diweddaraf i dderbyn y cywiriadau. profi hyd at 6.0.1ychwanegu dolen ailosod cyfrinair i’r dudalen broffiltrwsio cymhareb agwedd llun proffil i...

w4os 2.3.6

Quelques corrections de bugs et améliorations ont été apportées à w4os – Interface Web pour OpenSumulator depuis la dernière annonce. Obtenez la dernière version pour recevoir les corrections. testé jusqu’à la version 6.0.1ajout d’un lien de réinitialisation du mot de...

w4os 2.3.6

Seit der letzten Ankündigung wurden eine Reihe von Fehlern behoben und Verbesserungen an w4os Web-Schnittstelle für OpenSumulator seit der letzten Ankündigung. Holen Sie sich die neueste Version, um die Korrekturen zu erhalten. getestet bis 6.0.1Passwort-Reset-Link...
Die ewige Suche des Coder-Lehrlings nach Aufmerksamkeit

Die ewige Suche des Coder-Lehrlings nach Aufmerksamkeit

Um das Eingreifen bei einem Griefer-Angriff auf OpenSimulator zu erleichtern, haben wir ein Skript erstellt, das auf der Basis eines Benutzernamens den notwendigen Code generiert, um das Konto des Benutzers zu löschen, seine alternativen Avatare zu verbannen und alle ihre Objekte zu löschen. Da dieses Skript destruktiv ist und nicht rückgängig gemacht werden kann, ist es unerlässlich, vorher ein Backup der Datenbank zu erstellen und den erzeugten SQL-Code vor der Ausführung gut zu überprüfen.